2. Bundesliga: So unberechenbar ist die Saison! | Top & Flop 3

100 thoughts on “2. Bundesliga: So unberechenbar ist die Saison! | Top & Flop 3

  1. Ihr habt euch das Video gewünscht… hier bekommt ihr es! Wer sind für euch die größten Gewinner… und Verlierer?!

  2. Wäre cool wenn es sowas über die 3. Liga gehen würde, es ist echt krass wie der Verlauf der Hinrunde war und wie knapp alles läuft, die 3. Liga verdient mehr Aufmerksamkeit finde ich

  3. Schön wie du das Thema behandelst, noch schöner das Aue und Dresden relativ viel Platz bekommen. Dynamo…oh je….da muß wirklich ein Wunder kommen und deine Fragen sind berechtigt. Allerdings ist Dynamo einfach ein derartiger Traditionsverein – der darf eigentlich nicht absteigen. Wismut Aue das ganze Gegenstück – ob sie aufsteigen sollten? Cool wärs ja, nur hätte Aue die Potenz? Dennoch gut wo sie jetzt stehen, das ist der Lohn für 30-35 Jahre echte Arbeit.

  4. Themenvorschlag: 1)was muss Bayern, Gladbach, Dortmund machen um eine bessere Chance gegen Leipzig zu haben.
    2)was läuft bei Werder Bremen schief.
    3)wieso läuft es bei Rb Leipzig so gut
    4)top 5 Trainer 2019
    5)wird union Berlins Nummer 1
    6)können kleine Teams ihre Talente halten?
    7)wird der HSV aufsteigen
    8)ein ver gleich zwischen Messi und R. Ronlado, wer ist der bessere.
    9) topelf der letzten 10 Jahre

  5. Was sind das denn für Tops ohne den VFL Osnabrück? Was sollen die noch machen um von "Experten" wahr genommen zu werden? Sorry, bin echt enttäuscht!

  6. Themenvorschlag: Würde es den Deutschen Fußball (1.2.Bundesliga) attraktiver machen wenn wir auch 20 Teams hätten ? Bzw wieso hängt Deutschland da so hinterher wenn alle anderen Europäischen Topligen das schon haben?

  7. Einer der großen Gewinner ist definitiv auch Jatta, durch die Blöd Affäre wurde ihm unfassbar der Rücken gestärkt und seine Leistung ist viel besser geworden!

  8. Also Fein sollte mindestens 1 bis 2 Jahre beim Hsv bleiben er spielt dort warscheinlich nächstes Jahr 1 Liga und bei Bayern kommt er auf die Bank weil da nicht mal ein Goretzka Stammspieler ist oder er muss 3 Liga mit Bayern 2 spielen.

  9. Ich Finde Sandhausen kann man auch dazuzählen weil man immer im abstiegskampf steckte und jetzt im Tabellenmitelfeld sind und Neuzugänge wie z.B. Martin Fraisl den man sehr billig von Rumänien bekommen hat sehr gute Leistungen zeigen

  10. Themen-Vorschlag:
    Ist der Fußball noch zu „retten“?
    Wie schafft man es, dass sich nicht alles nur noch ums Geld dreht?

    Ich hoffe du verstehst was ich damit meine 😅
    Freue mich schon riesig auf "2020 mit Manu Thiele“!!!

  11. Noch ein Themen-Vorschlag 😁:
    Der LASK! (Linzer Athletik-Sportklub)
    Der Aufschwung nach einer Talfahrt, ist dieses Jahr vielleicht sogar die Meisterschaft drin? Das Weiterkommen in der Europaleague.

    Würde mich total freuen, wenn du darüber ein Video machst!!!
    Cooles Thema und cooler Klub!

  12. könntest du vlt ein video machen warum der FC Hansa Rostock es nicht schafft aufzusteigen ? P.S. super videos =)

  13. +Manu Thiele
    Mich würde gerne ein Analysen Video über verschiedene Top Clubs mega interessieren. Z.b der FC Barcelona wie sie aktuell stehen und dringend ändern mussen um halbweg wie auf Erfolgskurs zu kommen.^^

  14. HEY MANU! GEILES VIDEO 👍
    Mein Themavorschlag ist: Mach ein Video, wo du auf die Philosophie von Athletic Bilbao eingehst! Die ist nämlich einzigartig 👍wäre super🔝

  15. Themenvorschlag: Leeres Stadion, verflogenes Interesse aus der Region, dazu unattraktiver Fußball – ist die Bundesliga-Blase in Hoffenheim geplatzt?

  16. Gottseidank hast du das mit Sky amgesprochen. Gerade mit der Konferenz, ich dachte ich wär der einzige dem das aufgefallen ist.

  17. Vorschläge:
    -warum die U17 der Löwen aktuell so stark ist?
    – Rassismus im Fußball
    – Schiedsrichter im Amateurbereich
    – Regionalligen im Vergleich
    – Fußball in Österreich

  18. Ganz verrückte Idee, wie ein Bundesligist versucht die Regionalliga unfair versucht zu manipulieren, Hertha II spielte mW immer mit den Amateuren am letzten Spieltag vor der Winterpause liefen sie in Cottbus mit einer halben Bundesligamannschaft auf
    Torunarigha
    Leckie
    Duda
    Esswein

    Also 4 Profis , anstatt wie sonst mal mit einem Profi

    Das Ding ging, "Gott sei dank", nach hinten los. Scheinbar sahen es die Spieler als Strafe an und wenn es einen erfahrenen Schiedsrichter gegeben hätte, hätte Hertha das Spiel wohl zu neunt beendet

    MMn müsste es hier eine Veränderung geben, dieses sollte besagen, dass die 2. Mannschaft von einem zum anderen Spt. nur die Anzahl der Profis um einen Spieler erhöhen darf

    Und hier das Spiel,
    https://www.youtube.com/watch?v=8sgc5fPJPNs

    https://www.youtube.com/watch?v=UIIBVHBuUQM

  19. Hi Manu könntest du bitte mal ein Video über Red Bull Salzburg machen warum sie so eine erfolgreiche Jugend Arbeit machen

  20. Wenn man herausbekommen will, wie unberechenbar die Liga ist, muß man die Unberechenbarkeit berechnen. Nur mal so 😀 ansonsten: Weitermachen!

  21. Das was Sky da macht ist eine reine verarsche an den Kunden.
    Dies Konferenz ist doch grottenschlecht und langweilig.

    Top was Bielefeld da dieses Jahr abliefert, absolut verdient da oben 👍

  22. Ja ich bin Dynamo Fan und ja ich habe nicht soviel Hoffnung.
    ABER es sind 6 Punkte zur Relegation und einer mehr zum Klassenerhalt… also ein Wunder wäre es nicht unbedingt.

  23. VfB Stuttgart untrainierbar und Tim Walter wurde entlassen weil man mit der Spielweise der Mannschaft nicht zufrieden war? Das ist einfach nur falsch, denn im offiziellen Statement von Hitzlsperger steht:
    „Es war unser Wunsch und unser klares Ziel, gemeinsam mit Tim Walter unsere kurz- und mittelfristigen Ziele zu erreichen: die Rückkehr in die Bundesliga und die Weiterentwicklung unserer Mannschaft. Wir haben in den letzten Wochen und zuletzt nach dem Spiel in Hannover viele intensive Gespräche geführt. Dabei wurde zunehmend deutlich, dass unterschiedliche Ansichten über die Entwicklung des Kaders zur Realisierung unserer sportlichen Ziele bestehen."
    Für die Infos hat es nicht einmal eine Minute gebraucht das vernünftig zu recherchieren! Daher Daumen runter für die falsche Berichterstattung

  24. Ein Video über die Legenden von Dynamo Dresden. Die waren im Europapokal zu DDR Zeiten sogar mit Bayern München auf Augenhöhe. Das waren enge Partien.

  25. Jahn regensburg wäre mal ein thema… interessantes Konzept mit vielen leihspielern, mini-etat und trotzdem seit dem doppelten aufstieg aus liga 4 in liga 2 immer im oberen tabellendrittel/Hälfte

    Und sie sind eine trainer-maschine… heiko herrlich, beierlorzer, weinzierl etc fingen hier an

  26. Würde mir für die hälfte des Gehalts die Seele vor Leidenschaft rausschreien, und das aus einem ganz einfachen Grund: Ich liebe Fußball ❤️

  27. Mach mal bitte eine Analyse zum HSV von der aktuellen Saison, und, wo du, unter Anderem, bitte die aktuelle Saison mit der letzten und der vorletzten vergleichst

  28. Als Bielefeld Fan bin ich wirklich glücklich darüber, wie der Verein dasteht. Im Training sieht man immer Fußball mit Spaß – so muss das sein.
    Nach solchen Saisons wie 13/14 hat der Verein das mehr als verdient!
    Doch ehrlich gesagt würde ich gerne noch eine Saison bis zum Aufstieg warten, sonst stürzen wir noch so ab, wie unsere Nachbarn aus Paderborn. Man muss auch weiter denken, Natürlich haben wir das beste Sturmduo der Liga, doch wie wird das nächste Saison aussehen? Klos wird leider auch nicht jünger, besonders sein Tempo bzw Ausdauer könnte ein Problem werden.

  29. Eine erfolgreiche Mannschaft die nie den Trainer wechselt? …. Reichen 12 jahre nicht??? Ist das was Heidenheim bringr nicht gut genug für sich???

  30. Leider würde es Aue und Bielefeld in der 1 Liga genau so ergehen, wie aktuell Paderborn oder wie Darmstadt. Ich glaube nicht, dass den beiden Vereinen ein Aufstieg gut tun würde, klingt unlogisch, aber ich denke ihr wisst was ich meine^^

  31. Themenvorschlag: Top 5 Regionalligisten mit viel Tradition aber auch sehr vielen Problemen! Zukunft? Fans? Historie…

  32. danke, klasse recherchiert. Anmerkung zu Aue: Da „will“ keiner aufsteigen, – das war nie ein (realistisch) erreichbares Ziel.
    So gut die Spieler diese Halbserie auch waren, – um in der 1. Liga bestehen zu können, dafür reicht die Qualität nicht. Außerdem fehlen die finanziellen Mittel, um sich „Hochkaräter“ einkaufen zu können. Wirklich erstligatauglich ist der Torwart M. Männel. Für diese kleine, tolle Stadt und fürˋs Erzgebirge ist die 2. Liga nicht selbstverständlich und will jedes Jahr neu verteidigt werden. Man sieht ja, welche Schwierigkeiten etablierte Vereine mit x fachem Budget in dieser Liga haben. Einmal Aue, immer Aue 💟💟💟💟💟💜💜💜💜💜💜💜💜💜💜

  33. Was meinst du zu dem was RB Leipzig bei den Frauen grade macht?
    Vom Aufbau erinnert das sehr an die Herren vor 10 Jahren

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *