100 thoughts on “Nübel zum FC Bayern: Gewinner & Verlierer des Transfers!

  1. Ein kontroverses Thema. Bestimmt ist nicht jeder der gleichen Meinung wie ich. 🙂
    Lasst uns gerne fleißig diskutieren!

  2. Totaler bullshit, der Kapitän wurde nach Absprache mit Nübel gewechselt weil man damit rechnet dass er für die Rückrunde die Rückendeckung der Fans verliert und man verhindern will, dass der sportliche Erfolg darunter leidet. Völlig logischer Schritt, den Nübel auch selbst so mitentschieden hat. Finde es 0 professionell wie du einfach irgendwas reininterpretierst ohne mal recherchiert zu haben oder überhaupt zu wissen was hinter den Kulissen abgeht

  3. In meinen Augen macht Nübel einen großen Fehler. Er wird auf der Bank versauern, solange Neuer da ist. Schalke verliert zwar ein Toptalent, aber auf der Position mache ich mir gar keine Sorgen. Schubert hat schon gezeigt, dass er ein guter Nachfolger für Nübel sein kann und Fährmann ist ja nächste Saison auch wieder da. Ralle hat auch immer alles gegeben und war immer ein sicherer Rückhalt für die Mannschaft und ganz wichtig, ein absoluter Fanliebling.

  4. Nübel: Streikt sich zu mehr Spielpraxis auf Schalke.

    Nübel auch: Wechselt zum FC Bayern auf die Bank.

    🤷🏻‍♂️

  5. Der FCB hat hier nichts falsch gemacht ich meine die wären dumm wenn sie nicht das größte deutsche Torwarttalent Ablöse frei geholt hätten

  6. Bayern hat doch selbst ein super Talent mit Christian Früchtl in den eigenen Reihen. Daher kann ich den Transfer, aus der Sicht von Bayern, nur aus finanziellen Gründen verstehen: man bekommt ein Talent ohne Ablöse und kann Nübel ggf. Weiterverkaufen. Aus den Sicht von Nübel verstehe ich diese Entscheidung nicht.

  7. Das Nübel die Kapitänsbinde wieder abgeben musste nachdem sein Wechsel bekannt gemacht wurde hat mal überhaupt nichts mit einer Strafe zu tun. Wohl eher ein Zeichen des Trainers an die Mannschaft. Ich behaupte nicht das es gut war ihm die Binde zu geben, aber warum sollte man jemanden der nur noch 6 Monate im Verein ist die Kapitänsbinde weiterhin tragen lassen.Da doch lieber jemanden die Binde übergeben ( Wie auch in deinem Video gesagt wurde ) der Erfahrung hat, viele Spiele auf dem Buckel, ein Leitwolf ist usw . Da zu kommt noch das er evtl. nicht mehr so wirklich viele Spiele machen wird für Schalke, von den Spielen Sperre mal abgesehen.

  8. Also ich bin Schalker hab es nie verstanden warum er die Binde bekommen hat fand ich nie gut deswegen gute Entscheidung das er sie nicht mehr hat

  9. Nübel ist überbewertet. Gutes Potential. Aber der Wechsel viel zu früh, wird so einer wie Götze werden + er nimmt Platz von den anderen Torhüter des FCB weg und es wird nur Stress geben. Das gibt Unruhe und schadet den Bayern mehr als dass es hilft. Vorteile ziehen die anderen Bundesligisten, die oben mit dabei sind.

  10. Wenn Schalke jetzt nicht völlig verrückt ist, dann spielt jetzt Schubert bis zum Saisonende. Nicht um Nubel zu bestrafen, sondern weil es einfach Sinn macht, schließlich steht sein Ersatz ja schon im Kader…Schubert brauch jetzt Spielpraxis und muss ja eh 2 Spiele ran aufgrund Nubels Sperre

  11. Für Bayern ist der Transfer mit Sicherheit sinnvoll. In jeder Konstellation hat man die Position des Torhüters gut abgedeckt. Die Frage ist vielmehr welche Standpunkte die Torhüter selbst haben. Früchtl kann es herzlich egal sein ob die Nr. 1 Neuer Ulreich oder Nübel heißt. Mit ein paar Leihen und der nötigen Spielpraxis wird er seinen Weg gehen und da er erst 19 ist, hat er mehr als genug Zeit sich zu entwickeln. Ob Ulreich ewig die Nr. 2 sein will und das auch hinter einem Nübel, ist dann schon eine interessantere Sache. Persönlich denke ich, er ist nach München gegangen um irgendwann den scheidenden Neuer zu beerben. Wenn er jetzt auf die Nr. 3 rutscht und ab 2021 wieder die Nr. 2 sein soll, frage ich mich ob er das so mitmacht. Nübel ist mit Sicherheit von einem Wechsel zu den Bayern angetan wenn er sich ein Jahr hinter Neuer einfinden und verbessern kann um dann 2021 die Nr. 1 zu übernehmen. Ob Neuer aber wirklich im Sommer 2021 geht, scheint ja noch völlig offen zu sein. Er selbst klingt eher danach, dass er noch länger bleiben will. Damit wären die Karten für Nübel und Ulreich wieder andere. Die einzige Konstellation in der das ganze aus meiner Sicht funktionieren kann ist die folgende: Neuer bereitet sich auf seinen Abschied 2021 vor. Nübel wächst ein Jahr hinter Neuer um dann zu übernehmen und Ulreich stimmt zu auf Sicht nicht mehr als die Nr. 2 zu sein. Wenn Ulreich dann in 3-4 Jahren in einem entsprechenden Alter ausscheidet oder Nübel nicht überzeugen kann, steht Früchtl noch hinten dran. Bayern kann sich zurücklehnen. Es ist fast egal was passiert man hat aktuell 2 gute Leute und auf Sicht auch 2-3 Leute. Für die Spieler selbst sieht das ganze natürlich etwas anders aus.

    Was Nübels Rückrunde auf Schalke angeht, denke ich hat er sich die aktuellen Entwicklungen ein Stück weit selbst zuzuschreiben. Wenn ein verdienter und langjähriger Kapitän den Verein im Sommer verlässt ist niemand böse. Er selbst steht seit gut einem Jahr zwischen den Pfosten und Schalke hat sich seiner Zeit weit aus dem Fenster gelehnt indem man Fährmann ausgebootet und Nübel zur neuen Nr. 1 erklärt hat. Das Fährmann nur ausgeliehen und nicht verkauft wurde, war ein deutlicher Wink, dass man auf Schalke nicht sicher ist ob man nicht nach dem Jahr wieder auf ihn zurückgreifen muss weil nicht klar war ob Nübel verlängert. Mit der Binde wollte man Nübel noch näher an den Verein binden und so die Verlängerung vorantreiben. Das hat alles aber nicht geklappt und daher wird man ihn in der Rückrunde vermutlich gänzlich fallen lassen und auf Schubert setzen. Hier hat Nübel hoch gepokert. Höher hat er noch gepokert bezüglich seiner Übernahme der Nr. 1 in München. Das ganze könnte sich noch sehr deutlich rächen. "Wenn die Augen größer sind als der Margen"

  12. Die Verlierer sind ganz klar Nübel (denn ich denke mehrere Jahre hinter Neuer zu spielen wird ihm ein Großteil seines Talents und seiner Karriere kosten) und der SC Paderborn, denn wenn Nübel mit einer Ablöse gegemahen wäre, hätte Paderborn ebfalls noch Geld bekommen.

  13. Es wird zwei Verlierer und einen Gewinner geben.
    Nübel wird auf der Bank sitzen und in Testspielen zum Zuge kommen. Damit hat er seine 15 Spiele schnell zusammen. Lediglich finanziell dürfte er ausreichend entschädigt werden.

    Der FC Bayern, weil sie es riskieren Neuer ablösefrei gehen lassen zu müssen und erneut Unruhe entstehen könnte.

    Gewinner ist nur Neuer. Erstens weil er auch weiterhin die Nummer 1 ist und zweitens weil er kein Problem hat woanders zu spielen.

    Es wäre natürlich der worst Case für Nübel, wenn Neuer ähnlich lange wie Buffon spielt.

  14. Es ist eben wie bei allen unreifen Bübchen:Boah geil Bayern DER beste deutsche Verein da muss ich hin.Dabei vergessen sie eben das da auch ein Platz verbunden mit Spielpraxis sein müssen den sie nutzen können und das ist bisher nie der Fall gewesen.Der wirft sein Talent vor die Säue und wird Bankdrücker werden.Selbst Schuld,villt mal Geduld haben,sich da entwickeln und reifen wo man Spielpraxis sammeln kann und nicht auf Geld geile Berater hören.

  15. Manu da liegst du leider falsch schalke hat schon vorher versucht Nübel länger zu binden.
    Nübel hat seinen Vertrag nicht verlängert, Schalke dachte sich wir bieten ihm später einen viel besseren Vertrag.
    Nübel wusste schon damals das er nicht bei Schalke bleiben wird.
    Das es Bayern wird, naja hätte ich nicht gedacht.
    Kann was werden, aber eher ne leihe.
    Meine Meinung Nübel wusste das er nicht bei Schalke bleiben wird, hätte er das klar gesagt wäre er auch nicht zum Kapitän ernannt worden. Wahrscheinlich hätte er nicht mal gespielt, deshalb hat er auch nichts gesagt.

  16. Keiner weiß was in 2 Jahren ist 🤷‍♂️ neuer ist oft verletzt und dann kann er auf einmal ganz schnell im CL Halbfinale stehen keiner weiß wie es letztendlich wirklich ausgeht

  17. Bin kein von Herne-West aber das was Nübel da tut ist einfach nur lächerlich und zeigt was er für ein miesen Charakter hat,so wie Lewo das Polakeischwein.
    Herne West ist der Förderer und Entdecker von Nübel und aufgrund dessen hätte er zumindest den Vertrag verlängern können und dann für eine ordentliche Summe 20 Millionen nach Bayern wechseln,das Geld haben die Bayern auf jeden Fall im Gegensatz zur Herne West.
    Aber die Bayern machen das oft so,Spieler die gut sind und deren Verträge auslaufen werden Kontaktiert und schön Honig ums Maul geschmiert und schon sagt der Spieler ich will nicht verlängern.
    Das was die Bayern tut ist verboten 🚫 und beweisen kann man es ihnen auch nicht aber jeder weiß das sie es tun.
    Spieler mit Dankbarkeit und Ehre wechseln mit Ablöse um so auch ihrer alten Klub eine wenig Geld zuzukommen lassen und dann ist das auch okey.
    Aber so wie Nübel oder Lewo das tat ist einfach nur peinlich und wünsche mir das sie dort eingehen und ihre Karriere an die Nagel hängen dieser Schwein 🐖
    Leon Goretzka wurde auch Ablösefrei gelockt wie gesagt die Bayern gehört eigentlich eingesperrt,für das was sie den anderen antun aber die Rechnung werden sie dafür immer wieder zahlen.
    Champions League Finale gegen Manchester im Nachspielzeit 2 Tore kassiert hahaha 😂 Karma Digga Karma
    Nübel endet hoffentlich wie Lukas Raeder der ebenfalls Ablösefrei von Herne West nach Bayern ging und jetzt in Zypern 3 Liga kickt er für eine warme Mahlzeit am Tag 🏷

  18. Die größten Gewinner hast du Vergessen bei den Transfer: Die Medien bzw Youtuber die ein Nübel Video machen. Wieder 500 Euro save. Absolut kein Vorwurf, da die Videos echte Arbeit sind in vielen Fällen. Aber da muss man schon schmunzeln 😉

  19. Sehr schlechte Argumente ,leider auch nicht objektiv . Liegt scheinbar an der Persönlichkeit von dir ,musst du dran arbeiten ..

  20. Ich bin BVB-Fan, allerdings bin ich der Meinung, dass Nübel noch 2 Jahre bei den Blauen hätte bleiben sollen. Bei Bayern wird er erstmal nicht spielen, da er an Neuer nicht vorbeikommt. In seinem Alter ist spielen absolut wichtig. Ich glaube nicht, dass es ein schlauer Zug von Nübel war. Für Früchtl ist das auch nicht gerade toll.

  21. Ich weiß von Schalke zu Dortmund ist unwahrscheinlich ich denke aber nübel hätte besser zu Dortmund gehen können weil als ob er bei Bayern 15 Spiele bekommt wie bei diesem Plan von Bayern vielleicht in der 2. Mannschaft und nübel könnte bei Dortmund auf jeden Fall durchkommen

  22. Nübel ein jahr hinter neuer da kann er aber sehr viel von ihm lernen und dann hat er ein jahr um sich zu akklimatisieren. Dann danach paar spiele in der saioson spielen lassen(unwichtige spiele) und danach immer mehr dann ist er nach 2 saison wahrscheinlich stamm torwart bei bayern.

  23. Finde es kein bisschen scheinheilig einem solchen Lappen die Kapitänsbinde wieder zu entziehen. Ein Kapitän muss seinen Verein im Herzen haben und lieben, das ist bei Nübel ganz klar nicht mehr der Fall. Der Deal macht für keinen Sinn, auch nicht für den FC Bayern.

  24. Wenn der FC Bayern/Brazzo ihm einen Plan für die nächsten Jahre vorgelegt haben, ist es sein gutes Recht zum FC Bayern zu gehen (unabhängig davon, ob Schalke eine vorzeitige Verlängerung "verpennt" hat)
    Mich wundert, dass man mit Neuer nicht vorher gesprochen hat.

    Oder: Neuer hat intern bereits gesagt, dass er nach der EM2020 nochmal ins Ausland wechseln möchte. Und damit man im Sommer noch etwas Ablöse bekommt macht man in der Öffentlichkeit nun so ein "Drama" draus…. 😀

  25. Et is wie´et is!
    An den Fakten kommen wir nicht vorbei. Schalke ist für viele junge Spieler aus der Region ein Argument, aber letztendlich nie wirklich Spitze. (man feiert dort schon eine Viezemeisterschaft bzw. ein DFB- Pokal- Endspiel als Erfolg) Schalke ist daher für jemanden, der sich durchsetzen kann, am Ende nur eine Durchgangsstation bevor die großen (mittlerweile) 3 der BL bzw. das europäische Ausland mit den wirklich großen Namen locken. Das kann auch schiefgehen, aber wer es nicht riskiert, bleibt eben ohne Titel und die Chance auf´s DFB- Trikot sind bestenfalls gering. Der letzte Schalker Stammspieler in schwarz- weiß war Benedikt Höwedes, an dessen Abgang aus Gelsenkirchen wir uns noch gut erinnern, und ob Suat Serdar sich gegen all die anderen, großen Namen im Mittelfeld und den Bayern- Bonus durchsetzen kann, wird man sehen müssen.
    Nübels Chance bei den Bayern besteht darin dazusein, wenn er gebraucht wird. (so wie Sven Ulreich) Dort müssen einfach 2 gute Torhüter auf der Bank sitzen.

  26. Ich bin Schalke Fan und diese Entscheidung ist einfach lächerlich.
    Nübel hätte 2 Jahre bei Schalke noch machen können und hätte dann auch Ablösefrei zu Bayern gehen können mit deutlich mehr Spielzeit Chance

  27. Ich hoffe, dass Nübel ausgeliehen wird um spielpraxis zu erlangen. Vielleicht für 2 Jahre zu einem Verein der nicht ganz so gut auf der TW Position besetzt ist aber in einer Top Liga spielt um dann bei seiner Rückkehr einen 36 Jährigen Manuel Neuer zu ersetzen, der dann bereit ist seinen Stammplatz in einem Duell zu verteidigen!

  28. Nübel ist nen ordentlicher Torwart. Um ehrlich zu sein, war Ullreich bei seinem Wechsel zu Bayern schon deutlich weiter als Nübel.

  29. Nübels Gedanken beim Wechsel zu Bayern:
    „Ist doch egal wenn ich auf der Bank sitze Hauptsache meine FIFA Karte wird nächstes Jahr besser!“

  30. An sich ein ganz gutes Video aber leider merkt man immer wieder deine subjektive Meinung dadurch, dass du Fan des FCB bist. Neuer ist nicht mehr Weltklasse. Er gehört zu den 10 besten der Welt, ist aber weit weg von den Top 3 oder Top 5….
    Top 3: Alison, Oblak, Ter Stegen
    Top 5: Ederson, Gulasci
    Top 10: Neuer, Lloris, De Gea, Szczesny, Sommer (Bürki)

  31. Karriere voran bringen und Nummer 1 beim neuen Club? Dann hätte Nübel zu einem großen Club, der einen neuen Keeper sucht wechseln sollen, wenn überhaupt. Er steht beim S04 im Kasten, einem Team, dass mit wenigen Ausnahmen immer in den Top 10 anzufinden ist und auch gerne mal international auftritt. Sich dort weiterzuentwickeln und vor allem, spielen zu dürfen wäre meiner Meinung nach Enorm wichtig gewesen. Erreicht er nach ein par Jahren Top Niveau, stünde die Tür beim FC Bayern sicherlich offen. Aber wer weiß. Vielleicht steht er in 2 Jahren als Nummer 1 im Kasten und liefert Top Leistungen ab, ein vermeidbares Risiko, geht er damit trotzdem ein.

  32. Es ist doch offensichtlich, dass der Transfer EIGENTLICH kapitaltechnisch begründet war. Zudem ein hammer Backup für Bayern für Backup. Ich schätze Nübel wird in einem Jahr wieder verkauft.

  33. Nübel ist gut, aber Nübel ist nicht krass dazu kommt, dass Früchtel viel jünger ist und mehr Potenzial hat. Also es macht wenig Sinn. Die Bayern haben einen Torwart umsonst bekommen, den sie für viel Geld weiterverkaufen können.

  34. Das Problem ist er kann die Rückrunde jetzt nicht mehr spielen da er nur noch ausgepfiffen wird wenn ein Heimspiel ist.Deswegen hat er die Capitäns Binde abgenommen bekommen.

  35. Warum hat Bayern ihn nicht verpflichtet (so wie jetzt) ihn aber direkt an Schalke zurückverliehen dann hätte er noch mehr reifen können

  36. neuer ist garnicht so gut wie alle sagen. bei so einer manschaft und bei solchen gegnern ist normal das jeder goli was bei bayern spielt der beste ist. soll er nach england sich so in tor stellen!!
    da will ich sein super paraden sehen. dort ballern sie ihm das tor kaputt. nübel ist sicher besset. er zeigt sein ķönnen. wenn mann wo anders spielt ausser bei denn bayern. nur dann wird mann ein star. bei bayern siehst du gekaufte stars. bei anderen manschaften werden sie produziert und kassierz wie am fleissband und bayern zahlt brav.

  37. So einen opporunistischen Schwachsinn hab ich lange nicht gehört. Da redet einer mit dem BayernBrett vorm Kopf. Glaub mir, am Ende sind wie heil froh das der Nübel bei euch auf der Bank versauert. Er war nie ein Schalker und wollte es auch nie sein. Eure kapitalistische, kühle "Professionalität" ist wohl viel interessanter für den Geschäftsmann Nübel als Dankbarkeit, fußball und Tradition. Aber sowas sind in Bayern Fremdworte. Ihr veruntreut lieber Steuerngelder und kauft euch eure Trophäen zusammen. Viel Spaß mit dem bankwärmer.

  38. Sofern Neuer nicht wechselt, was ich nicht hoffe, wird Nübel ganz sicher keine 15 Pflichtspiele in der nächsten Saison bei Bayern machen…Als damals Neuer kam fand ich das sehr gut aber Nübel würd ich bei Bayern lieber nich sehen…Nübel wird sich in den 2 Jahren auch ganz sicher nich so weiter entwickeln wie wenn er wo anders 2 Jahre dauerhaft spielen würd…Damit gefährdet er möglicherweise nur seine Karriere und wenn man schon so blöd is dann gönn ich ihm das sogar 🙂 …Außerdem haben wir nen riesen Talent mit Früchtl und jeder Bayern Fan wird mir zustimmen das es mega geil wär wenn Früchtl sich so weiter entwickelt und Nübel seinen Platz auf der Bank hinter Früchtl behält xD

  39. Nübel hat vertraglich angeblich 15 Pflichtspieleinsätze zugesichert bekommen. Das wären DFB Pokal und CL bis zum Finale. Daher wird Neuer auch Ligaspiele abgeben müssen. Wenn dann so ein Spiel verloren geht, ist Streit vorprogrammiert. Das versteht Salihamidzic also unter "Leistungsprinzip"

  40. Bayern braucht Nübel nicht, Früchtl ist um Klassen besser.

    Außerdem weiß ich nicht, warum Bayern in letzter Zeit so genannte "Talente" holt die eh keine Chance auf Einsätze in der Bundesliga haben…. Cuisance, Arp und nu Nübel. Evtl. um nächste Saison in der 3. Liga vorne mit dabei zu sein? Die 3 Kandidaten werden eh früher oder später verliehen mit der kleinen Hoffnung, dass sie evtl. in 2 Jahren ein brauchbares Niveau haben. Das funktioniert aber nur mit Spielern wie Gnabry die schon Bundesliga Niveau haben… Ansonsten gehen sie halt wieder, siehe Sanches.

  41. Es ist nur logisch das nübel jetzt die binde abgeben muss denn wieso sollte man einen spieler als Kapitän haben wenn man eh weiß das der typ am ende der Saison eh zu den bayern geht

  42. Verstehe die Diskussion nicht.
    Sein Vertrag läuft aus und es ist sein gutes Recht diesen nicht zu verlängern, also eine saubere Sache .

    Wenn euer Arbeitgeber euch einen befristeten Vertrag gibt und ihr findet in der Zwischenzeit eine besser bezahlte stelle…
    Wie würdet ihr entscheiden?

  43. Ich bin froh das der nübel weg ist ich mag den Kerl nicht arroganter schnösel soll ruhig zu den bayern da wird er kein Land sehen… bei den bayern macht er 2 Fehler dann ist er gestorben für die bayern

  44. Finde ich absolut gerechtfertigt die Binde ihn wieder wegzunehmen, und ihn auf der Bank versauern zulassen. Das Monat lange hin und her nervte nur noch.

  45. Sven Ulrich ist für mich ein sehr gute Keeper. Warum er nie geholt zu National Mannschaft ist fraglich. Das Bayern Alexander holt, ist gegen Sven unverschämt. Very unfair. My German is bad.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *